Kassenabrechnung

Kassenabrechnung

nach §302 / §300 SGB V / §105 SGB XI

nach §302 / §300 SGB V / §105 SGB XI

SBS elektrA – eine intuitive Software, entwickelt durch unsere Programmierer, ermöglicht Ihnen die elektronische Abrechnung Ihrer Rezepte und Verodnungen mit den gesetzlichen Krankenkassen. Dabei gehen wir von bereitgestellten Daten aus einem ERP-System aus - oder die Verordnungen und Rezepte werden im mitgelieferten Erfassungsprogramm eingegeben.

Die ERP-Systeme BüroWARE, GDI, KHK, m.s.t (Managementsystem für Transportdienstleistungen) oder eigene Access-Anwendungen sind einige der Anwendungen, die die Daten für die elektronische Abrechnung bereitstellen.

Mehr Informationen über SBS elektrA erhalten Sie hier.


Kassenabrechnung in Verbindung mit BüroWARE Medical

Kassenabrechnung in Verbindung mit BüroWARE Medical

nach §302 / §300 SGB V / §105 SGB XI

nach §302 / §300 SGB V / §105 SGB XI

Unser Abrechnungsmodul kann optional in Verbindung mit BüroWARE Medical eingesetzt werden. Der signifikante Vorteil ist die genaue Abstimmung beider Systeme.

Aus der BüroWARE Medical werden über eine Auswertung alle relevanten Vorgänge, die für den ausgewählten Zeitraum zur Abrechnung anstehen, selektiert und als Datei für den Abrechnungsmodul bereitgestellt. Die eigentliche Abrechnung wird über einen Workflow gestartet und nach erfolgreicher Übertragung werden die Sammelrechnungsinformationen aus der Übertragung an die Annahmestellen wiederum der BüroWARE Medical zur Verfügung gestellt.

Diese Informationen werden dann direkt in die Urbelege der BüroWARE importiert, sodass auch im Nachgang immer eine Revisionssicherheit über die Zuordnung der abgerechneten Daten vorhanden ist.

Weitere Informationen finden Sie unter Download.