Die Finanzbuchhaltung (FIBU) als Mittelpunkt der kaufmännischen Organisation

Die Finanzbuchhaltung (FIBU) als Mittelpunkt der kaufmännischen Organisation

Die Buchhaltungssoftware von SoftENGINE erfüllt alle Anforderungen an eine zeitgemäße, moderne Buchhaltung. Als Fibu-Software ermöglicht BüroWARE ERP eine schnelle und komfortable Verwaltung der Sachkonten-, Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung.

Freie Kontenrahmen und variable Buchungsmöglichkeiten sowie die Verwaltung sämtlicher Kostenstellen gehören ebenso zum umfassenden Leistungsspektrum als auch die Erstellung von Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnung, Akontozahlungen oder die Verwaltung von Fremdwährungen. Das für Basel-II gerüstete Modul erhöht Ihre Planungssicherheit und wirkt sich liquiditätsschonend und ertragssteigernd aus.

Die Finanzbuchhaltung (FIBU) gewährleistet durch die hohe Verknüpfungsfähigkeit und den hohen Grad an automatisierten Buchungs- und Rechenvorgängen Komfort und Sicherheit in der Finanzplanung, denn auch das Kreditlimit wird ständig aktualisiert. Der gesamte ausgehende und eingehende Zahlungsverkehr eines Unternehmens wird intelligent und präzise abgewickelt. Die Fibu wird hierbei von dem integrierten eBanking mit Kontierungsautomatik unterstützt. Workflow und Cashflow werden dadurch deutlich verbessert. Auch das Mahnwesen Ihres Betriebes hat BüroWARE ERP voll im Griff.


Mahnwesen

Mahnwesen
BüroWARE basic | medium | premium - Mahnwesen  
Mahnwesen

Die Finanzbuchhaltung der BüroWARE ERP bietet im Bereich Debitorenmanagement ein ausgefeiltes Mahnwesen. Hiermit lassen sich die Offenen Posten (OP) systematisch und nachhaltig verfolgen und je nach Bedarf in jeder gewünschten Form differenziert und steuern.

Mit dem Mahnwesen behalten Sie die offenen Posten jederzeit sicher im Auge und können für jeden Einzelfall individuell entscheiden, welche Schritte automatisch erfolgen sollen und welche Schritte gegebenenfalls erst nach einer Freigabe eingeleitet werden sollen. Die automatisierten Arbeitsvorgänge im Mahnwesen machen das Handling für Anwender denkbar einfach und komfortabel. Selbst Laien können mit dem Debitorenmanagement / Mahnwesen der Buchhaltung Außenstände mühelos bearbeiten und verfolgen.

Mithilfe des Mahnwesen-"Assistenten" können Kunden direkt aus dem Programm heraus angerufen, angemailt und im Bedarfsfall angemahnt werden. Auch die Überprüfung des Zahlungseinganges gehört zu den routinemäßigen Arbeitsschritten des OP-Managers. Der Buchhalter erhält über jede erfolgreiche oder gescheiterte Rechnungsbegleichung eine entsprechende Notiz und im Hintergrund werden je nach gewählter Option die entsprechenden Buchungen automatisiert erzeugt. Auch die weiteren notwendigen Arbeitsschritte in der Finanzbuchhaltung werden automatisch im Mahnwesen gesteuert.


Offene Posten

Offene Posten

Die Finanzbuchhaltung bietet für die Erfassung und Verwaltung der OP (Offene Posten)  ein umfassend ausgestattetes, anwenderfreundlich zu bedienendes Debitorenmanagement. Mit der Fibu von BüroWARE bleiben die offenen Posten stets im Blick. Dafür sorgen die vielfach automatisierten Prozesse und Funktionen. Hierzu gehört nicht nur die "automatische Wiedervorlage", sondern vor allem auch die Automatisierung ganzer Prozessketten in einem definierbaren automatisierten Workflow. So wird die Nachverfolgung der Offenen Posten für jeden Anwender, sei er auch noch so ungeübt, zu einer einfachen Aufgabe. 

Ein zentrales Instrument in der Buchhaltung ist der "Workflowmanager". Durch ihn wird die Arbeit bei den Offenen Posten für Anwender einfach und effizient. Dank der intelligenten Vernetzung der Daten und Informationen rückt er automatisch diejenigen Kunden, deren Zahlungen noch ausstehen, schnell und präzise ins Blickfeld. Beim weiteren Vorgehen kann der Anwender frei wählen, ob das Mahnverfahren automatisiert oder - falls angebracht - individuell eingeleitet werden soll.


Zahlungsverkehr

Zahlungsverkehr

Schnell und komfortabel können Sie mit der Finanzbuchhaltung der BüroWARE ERP alle Vorgänge rund um eingehende und ausgehende Zahlungen erledigen, denn wie überall in der Fibu sind auch die Funktionen für den Zahlungsverkehr vielfach automatisiert und bieten Abwicklungsroutinen, die verlässlich funktionieren und die Fehler und den Aufwand einer händischen Bearbeitung systematisch ausblenden.

Zahlungen, Teilzahlungen, Mahnungen, Buchungen jeder Art: mit geringstem Aufwand wickeln Sie mit der Buchhaltung die Aufgaben im Bereich Zahlungsverkehr ab.
Der Zahlungsverkehr beinhaltet als Leistungsmerkmale alle modernen Standards und Extras, die Unternehmen für die Abwicklung der Zahlungsprozesse in ihrem daily business benötigen.

Dank der Vernetzung mit dem Cash-Management der Finanzbuchhaltung wird der gesamte Geldfluss hinsichtlich Liquidität optimiert. Entsprechend positiv wirkt sich das auf der Kostenseite aus. Die mit dem Zahlungsverkehr verbundene Automation erspart erheblichen Organisationsaufwand und reduziert auch hierdurch beträchtliche Kosten. In der Finanzbuchhaltung können Sie die komplette Zahlungsdisposition automatisieren.

Bei den Zahlungsvorschlägen berücksichtigt BüroWARE ERP die Kontostände und die vereinbarten Kreditrahmen auf den einzelnen Bankkonten. Bei den Offenen Posten erfolgt nach dem Zahlungseingang automatisiert die Auszifferung. Das OP-Management der Finanzbuchhaltung sorgt dafür, dass ausstehende Zahlungen systematisch verfolgt werden.


Buchungserfassung

Buchungserfassung

Die Buchungserfassung gestaltet sich in der Finanzbuchhaltung besonders leicht und ist daher auch für ungeübte Anwender schnell erlernbar. Dabei bietet die professionelle Buchhaltungssoftware eine umfassende Funktionalität mit modernsten Buchungstechniken. Automatisierte Funktionen und Workflows sorgen für höchste Effizienz, wenn Sie die laufenden Geschäftsvorfälle buchen, Rechnungen und Gutschriften direkt übernehmen oder flexibel über Schnittstellen einlesen. Durch den speziell entwickelten Buchungsschlüssel ist die Buchungserfassung denkbar einfach. Offene Posten werden bei den Buchungen automatisch mitgeführt. Die Buchungsprozesse sind eng verzahnt mit dem Zahlungsverkehr. Die Fibu erstellt automatisiert Zahlungsvorschläge und ziffert offene Posten nach dem Zahlungseingang automatisch aus.

Unterschiedlichste Varianten der Buchungen, u.a. Rücklastschriftverbuchung, Multi-OP-Ausgleich, die Verbuchung der 13. Periode u.v.m. sind mit Hilfe der Buchungserfassung durchführbar.

Mit der Finanzbuchhaltung erledigen Sie schnell die Verbuchung der Debitoren- und Kreditorenbelege sowie die weiteren im täglichen Geschäft anfallenden Buchungen.

Zahlungen, Mahnungen, Einzug von Forderungen, Umsatzsteuervoranmeldung - die Finanzbuchhaltungssoftware von BüroWARE ERP bietet Ihnen, integriert in einem einheitlichen System, alle Funktionen und Möglichkeiten, die Unternehmen für eine effiziente und ordnungsgemäße Buchhaltung benötigen. Vielfach können Belege automatisiert über Schnittstellen eingelesen und verarbeitet werden. FIBU verfügt über variable Standardschnittstellen und bereits vordefinierte Schnittstellen zur Warenwirtschaft und Lohn- und Gehaltsabrechnung.

Mit der Finanzbuchhaltung sind Sie für die gesetzlichen Anforderungen in Sachen GDPdU – Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen – gerüstet.

Quelle: softengine.de